IRAN Grand Tour Tag 11

Wir werden Ester & amp; Mordkhay-Gräber (jüdischer Heiligtum), Alaviyan-Kuppel, Hegmataneh-Hügel und Achaemenian Ganjnameh (Schatzinventar), eine lange Inschrift in Keilschrift, die auf zwei Felsen im Berg gemeißelt ist. Dann fahren wir nach Kermanshah, auf dem Weg werden wir den Anahita-Tempel in Kangavar besuchen, der zu Ehren der weiblichen Wächter der Gewässer gebaut wurde. Weiter geht es nach Bisotun, das von der Antike bis heute als lebendiges Museum der iranischen Zivilisation mit der größten Keilschrift (Tafel Darius I.) bezeichnet werden kann, wo Sie auch die Steinstatue des Herkules im Berg besuchen. O / N Kermanshah.

Go Back